Zum Inhalt springen
23.12.2009

Neujahrskonzert in Schloss Hirschberg - Gruppe „Tabarin“ am 1. Januar im Bistumshaus

Beilngries. (pde) - Mit Schwung und guter Laune ins Neue Jahr zu starten, dazu lädt das Bistumshaus Schloss Hirschberg am Neujahrsabend ein. Im Rittersaal tritt die Gruppe „Tabarin“ auf: Akkordeon, Geige, Gitarre, Kontrabass – die vier Musiker entführen in die Welt des Tangos, der Musettes, Django Reinhardts und Stéphane Grapellis, des Jazz und des Czardas. Lebensfreude versprühen die Musiker durch ihre einfallsreichen Arrangements und ihre ausgewogene, anspruchsvolle Spielkultur. Beginn ist am 1. Januar um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Karten (15,-- Euro) gibt es in der Tourismusinformation Beilngries oder an der Abendkasse.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.