Zum Inhalt springen
03.03.2021

„Natur und Garten erleben“

Unter dem Motto „Natur und Garten praktisch erleben – mit allen Generationen“ lädt der Bereich Altenbildung der Katholischen Erwachsenenbildung zu einem Online-Seminar ein.

Gänseblümchen

Foto: Maike Stark/pde

Wie die Natur als Regenerationsort für Körper, Geist und Seele genutzt werden kann, zeigt ein Online-Seminar des Bereiches Altenbildung der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Eichstatt, Diözesanbildungswerk, am Freitag, 16. April, von 13.30 Uhr bis 17 Uhr und am Samstag, 17. April, von 9 Uhr bis 12.30 Uhr.

Unter dem Motto „Natur und Garten praktisch erleben – mit allen Generationen“ wird Gartenbauingenieurin- und -therapeutin Sybille Lichti aus Dachau Möglichkeiten und Ansatzpunkte aufzeigen, um Naturkreisläufe zu erkennen und Bezüge zur eigenen Biografie herzustellen. Aus den Bereichen Wahrnehmung und Kreativität stellt sie Übungen zu Naturerlebnissen für alle Sinne vor, die für jede Altersgruppe geeignet sind. Mit Hilfe von Anschauungsmaterial werden generationenübergreifende Angebote erarbeitet. Ein anschauliches und selbsterklärendes Skript mit Literaturverzeichnis und Internetadressen wird zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen und Anmeldung beim Referat Seniorenpastoral der Diözese Eichstätt, Tel. (08421) 50-622, E-Mail: altenarbeit(at)bistum-eichstaett(dot)de sowie unter www.bistum-eichstaett.de/altenarbeit.

Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.