Zum Inhalt springen
28.12.2006

Mythos Film - Filmmythen - Studientag in der Medienzentrale Eichstätt

Eichstätt. (pde) – Die Möglichkeiten des Einsatzes von Spielfilmen in der Bildungsarbeit thematisiert ein Studientag in der Medienzentrale des Bistums Eichstätt am 27. Januar. Dabei geht es um die Konzeption anspruchsvoller Lernprozesse in der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit, etwa der Katechese oder der Erwachsenenbildung. Anhand von Beispielen wird in diesem Workshop an der Planung von Lerneinheiten bis hin zur technischen und didaktischen Umsetzung gearbeitet.

Der Studientag steht unter dem Motto „Mythos Film – Filmmythen“. Referent ist Martin Ostermann, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Dogmatik der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Beginn ist um 10 Uhr, Abschluss gegen 17 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldung in der Medienzentrale des Bistums Eichstätt, Tel. (08421) 50–651, Fax 50–659, E-Mail: medienzentrale@bistum-eichstaett.de.