Zum Inhalt springen
27.02.2020

„Mit dem Schiff in den Sonnenuntergang“: Frauenbund lädt zur Schifffahrt in Regensburg ein

Regensburger Dom mit Schiff im Vordergrund

Eichstätt. (pde) – Zu einer Abendschifffahrt auf der Donau mit Blick auf die Lichter von Regensburg lädt der Diözesanverband des Katholischen Deutschen Frauenbunds (KDFB) am Samstag, 27. Juni, ein. Teilnehmen können auch Interessierte, die nicht Mitglieder des Frauenbundes sind.

Die Fahrt nach Regensburg erfolgt per Bus. Zustiegmöglichkeiten gibt es um 14 Uhr am Autohof Hilpoltstein (bei Sindersdorf), um 14.45 Uhr am Volksfestplatz in Eichstätt und um 15.15 Uhr am Parkplatz Saturn-Arena in Ingolstadt. Nach Ankunft in Regensburg können die Reisenden die Zeit bis zur Abfahrt des Schiffes um 19 Uhr frei gestalten. Die Schifffahrt auf der Donau endet gegen 1 Uhr, anschließend fährt der Bus zurück in das Bistum Eichstätt.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der KDFB-Geschäftsstelle, Tel. (08421) 50-673, E-Mail: info(at)frauenbund-eichstaett(dot)de sowie unter www.frauenbund-eichstaett.de.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.