Zum Inhalt springen
07.01.2009

Mit dem Bischof einen Film drehen - Jugendliche als Darsteller und Gesprächspartner

Eichstätt (pde) - Die Diözese Eichstätt sucht Jugendliche, die gemeinsam mit Bischof Gregor Maria Hanke einen Film drehen. Die Jugendlichen werden bei dem Film über den Bischof von Eichstätt und seine Aufgaben als Gesprächspartner des Bischofs fungieren. Ihre Aufgabe wird es sein, den Bischof zu interviewen und ihn an zwei Tagen mit Kamera und Mikrofon zu begleiten. Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren können sich für das Casting am 6. und 7. März bewerben. Nach dem Casting entscheidet eine Jury über die Auswahl der „Hauptdarsteller“.

Die Dreharbeiten mit dem Bischof sind im Mai geplant. Der fertige Film wird anschließend im Internet veröffentlicht und von der Medienzentrale der Diözese Eichstätt für den Einsatz in Bildungs- und Jugendarbeit, Unterricht und Katechese verliehen. Bis zum 13. Februar können sich Interessierte bei der Medienzentrale (Tel. 08421/50-650, Fax 50-659) für das Casting bewerben. Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen gibt es auch unter „www.bistum-eichstaett.de/jugend“.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.