Zum Inhalt springen
03.08.2018

Ministrantenwallfahrt in Rom und Kirche im Urlaub: Die Medientipps zum Wochenende

Ganz im Zeichen der Internationalen Ministrantenwallfahrt steht der Sonntag um 12 von Radio K1 am 5. August. Rund 550 Ministrantinnen und Ministranten aus dem Bistum Eichstätt waren mit dabei. Auch Bischof Gregor Maria Hanke war mit „seinen“ Minis mitgekommen und begleitete die Gruppe. Was sie alles in Rom erlebt haben, kann man im Magazin hören - oder auch jetzt schon "sehen" im Video auf der Homepage der Diözese (www.bistum-eichstaett.de).

In der Spielwiese von Radio K1 geht es um Tipps für die Urlaubsreise. Die Sendung läuft am Sonntag bereits von 8.30 bis 9 Uhr. Beide Produktionen werden über Radio IN ausgestrahlt und von der Hörfunkredaktion der Diözese Eichstätt produziert.

Urlaubszeit ist auch die Zeit, in der man sich gerne historische Bauten anschaut. Und ganz hoch im Kurs stehen dabei Kirchen und Kathedralen. Auch Menschen, die nichts mit dem Glauben am Hut haben, nehmen sich Zeit und gehen in ein Gotteshaus. Warum viele, die das Jahr über Kirchen meiden, gerade in ihrer Urlaubszeit die Kirchen besuchen: Die Fernsehredaktion des Bistum Eichstätt hat sich in der Domstadt umgehört. Der Beitrag läuft im ökumenischen Fernsehmagazin „Kirche in Bayern“. Zu sehen ist er am Sonntag, 5. August, zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr auf intv. „Kirche in Bayern“ wird mehrfach wiederholt und auch auf anderen Regionalsendern, wie Franken Fernsehen oder Oberpfalz TV, und überregional auf Bibel TV ausgestrahlt. Alle Sendezeiten und Kanäle finden Sie unter kircheinbayern.de.

I



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.