Zum Inhalt springen
10.07.2019

Männerwallfahrt: Gottesdienst im Dom und Begegnung im Festzelt

Eichstätt. (pde) – Zu einer Wallfahrt an das Grab des heiligen Willibald sind die Männer im Bistum Eichstätt am Freitag, 12. Juli, eingeladen. Das Pontifikalamt mit Bischof Gregor Maria Hanke am vorletzten Tag der Willibaldswoche beginnt um 18 Uhr im Eichstätter Dom. Bereits um 17.30 Uhr wird Domkapitular Reinhard Kürzinger, Leiter der Diözesanstelle für Wallfahrts- und Tourismuspastoral im Bistum Eichstätt, die Pilger auf dem Leonrodplatz begrüßen. Anschließend gehen die Männer in einer Prozession zum Dom. Monsignore Richard Distler, langjähriger Pfarrer in der Hofkirche und Dekan von Neumarkt, hält die Predigt. Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes übernimmt das Blasorchester der diözesanen Realschulen Eichstätts, das auch bei der anschließenden Begegnung im Festzelt spielt. Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit überträgt den Gottesdienst per Livestreaming im Internet.

Die diesjährige Willibaldswoche unter dem Motto „Deine Sendung – unser Auftrag“ endet am Samstag, 13. Juli, mit der Begegnung für Ehejubilare. Weitere Informationen unter www.willibaldswoche.de.