Zum Inhalt springen
29.06.2006

Leitungswechsel bei Caritas-Erziehungsberatung Neumarkt - Johann Deß nach 32 Jahren verabschiedet, Dr. Thomas Schnelzer eingeführt

Eichstätt/Neumarkt. (pde) – Der bisherige Leiter der Caritas-Erziehungsberatungsstelle Neumarkt, Johann Deß (62) wurde am Donnerstag in den Ruhestand verabschiedet. Deß war über 32 Jahre lang als Psychologe in der Einrichtung tätig. Gleichzeitig führte Caritasdirektor Willibald Harrer seinen Nachfolger, Dr. Thomas Schnelzer (40) in sein Amt ein. Der Diplom-Psychologe und habilitierte Theologe war zuvor im Kreiskinderhaus Straubing tätig. Er wirkt nach wie vor als Privatdozent für Pastoralpsychologie an der Universität Regensburg. Der stellvertretende Neumarkter Landrat Rudolf Bayerl dankte Deß für seine Arbeit. Harrer betonte in seiner Würdigung, Deß habe „in souveräner und ruhiger Art die Erziehungsberatungsstelle auf- und ausgebaut und sich den Problemen gestellt“.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.