Zum Inhalt springen
26.10.2004

„Leitbildentwicklung in Pfarrgemeinden“ - Begegnungswochenende auf Schloss Hirschberg

Eichstätt/Beilngries. (pde) – Ein Begegnungswochenende für die Vorsitzenden und Vorstandsmitglieder der Pfarrgemeinderäte findet vom 27. bis 28. November im Bistumshaus Schloss Hirschberg statt. Veranstalter ist der Diözesanrat der Katholiken im Bistum Eichstätt. Auf der Tagesordnung steht am Samstag das Thema „Leitbildentwicklung in Pfarrgemeinden“; es referiert Horst Bracks von der Gemeindeakademie Rummelsberg. Dabei geht es darum, wie man unterschiedliche Vorstellungen und Meinungen innerhalb der Pfarrei unter einen Hut bringt. Der Tag klingt mit einer adventlichen Stunde und einem geselligen Beisammensein im Schlosskeller aus. Am Sonntag wird Gregor Zippel, Abt der Benediktinerabtei Braunau in Rohr, zum Thema „Beten im Alltag“ sprechen. Der Benediktinerpater gibt Anregungen, wie man den Glauben im täglichen Leben besser integrieren kann.

Die Tagung beginnt am Samstag um 14.30 Uhr und endet am Sonntag nach dem Mittagessen. Tagungsleiter ist Richard Ulrich. Bei dem Begegnungswochenende sind Ehepartner und Kinder ebenfalls willkommen. Eine Kinderbetreuung wird angeboten.

Anmelden kann man sich beim Diözesanrat der Katholiken im Bistum Eichstätt, Luitpoldstraße 2, 85072 Eichstätt, Telefon (08421) 50-615, Fax (08421) 50-609, E-Mail: dioezesanrat@bistum-eichstaett.de.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.