Zum Inhalt springen
23.06.2006

„Kunterbunt und klangerfüllt“ - Wie man Kinder für die Bibel begeistern kann - Fortbildungstag auf Schloss Hirschberg

Eichstätt/Beilngries. (pde) – Anregungen für religiöses Arbeiten mit Kindern gibt es bei einem Fortbildungstag, der am 15. Juli von 9 bis 17 Uhr im Bistumshaus Schloss Hirschberg stattfindet. Unter dem Motto „Kunterbunt und klangerfüllt“ bietet das Referat Gemeindekatechese zwei Workshops an. „Der Glaube kommt vom Hören – Soundtrack einer biblischen Erklärung“ heißt am Vormittag das musikalische Thema mit der Referentin Sabine Heiß. Am Nachmittag werden Carmen und Christoph Schöll biblische Erlebnismomente durch Spiele und Lieder vermitteln, die in Familie, Kindergarten, Schule und Gemeinde einsetzbar sind. Die Leitung des Fortbildungstages hat Dr. Franz Hausmann.

Anmeldungen sind bis 30. Juni möglich beim Referat Gemeindekatechese, Luitpoldstraße 2, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 50-668, Fax 50-609, E-Mail: gemeindekatechese@bistum-eichstaett.de.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.