Zum Inhalt springen
19.04.2006

Kunst und Natur - Kreatives Wochenende in Schloss Hirschberg

Eichstätt/Beilngries. (pde) - „Kunst erleben - Natur entdecken“: Unter diesem Motto lädt das Diözesanbildungswerk Eichstätt zu einem kreativen Wochenende auf Schloss Hirschberg ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können zwischen zwei Alternativen wählen: mit der Kunsterzieherin Roswitha Heißenhuber können sie „den Zauber der Farbe Blau entdecken“. Mit der Geologin und Naturpädagogin Brigitte Spiegler-Lang geht es parallel auf eine Entdeckungsreise in die Natur rund um Schloss Hirschberg. Beginn ist am Freitag, 5. Mai, um 18 Uhr, Abschluss am Sonntag, 7. Mai, mit dem Mittagessen. Das Seminar wird auch vom Staatsministerium für Unterricht und Kultus als die staatliche Lehrerfortbildung ergänzende Maßnahme für Kunstlehrkräfte aller Schulen anerkannt.

Weitere Informationen und Anmeldung beim Bistumshaus Schloss Hirschberg, Hirschberg 70, 92339 Beilngries, Tel. (08461) 6421-0 oder Fax (08461) 6421-14, E-Mail: schloss.hirschberg@bistum-eichstaett.de.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.