Zum Inhalt springen
29.12.2006

Krippenfahrt für Jugendliche und Familien führt zu fünf Stationen

Eichstätt. (pde) – An Familien und Jugendliche ab zwölf Jahren richtet sich die Krippenfahrt der „Offenen Tür St. Willibald“ am 4. Januar. Stationen sind Rögling, Monheim, Fünfstetten, Wemding und Huisheim. In Huisheim gibt es zum Abschluss eine Brotzeit. Die Leitung hat Subregens Dr. Clemens Hergenröder.

Treffpunkt zur Abfahrt ist um 14 Uhr am Leonrodplatz in Eichstätt, dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Die Rückkehr ist für 18.30 Uhr geplant. Anmeldungen sind unter Tel. (08421) 50-381 (ab 22.12. unter Tel. 50-312) möglich.