Zum Inhalt springen
28.07.2002

KLJB–Bundestreffen: über 1000 KLJB-Mitglieder treffen sich in Teisendorf - Über 50 Teilnehmer aus Eichstätt mit dabei

Bad Honnef / Eichstätt,25. Juli 2002. Am 1. August 2002 startet das Bundestreffen der

katholischen Landjugendbewegung Deutschlands in Teisendorf, Nähe Berchtesgaden. Vier Tage lang werden über 1000 Jugendliche aus ganz Deutschland und aus europäischen, lateinamerikanischen und afrikanischen Landjugendbewegungen zusammenkommen und „grenzenlos Land erleben“. Aus der Diözese Eichstätt werden 52 Jugendliche am Bundestreffen teilnehmen.

Auftaktveranstaltung

Zur Auftaktveranstaltung am 1. August 2002 um 22.00 Uhr werden in einer Showeinlage die 20 KLJB-Diözesan- und Landesverbände präsentiert werden.

Der Bundesvorstand der Katholischen Landjugendbewegung Deutschlands sowie Vertreter der politischen und kirchlichen Gemeinde Teisendorf werden die Gäste aus Nah und Fern willkommen heißen.

Motto: Zamma Summer – grenzenlos Land (er) leben

„Zamma Summer – grenzenlos Land (er) leben“ lautet das Motto der Veranstaltung. In mehr als 80 Workshops und Exkursionen wird es am Freitag und Samstag um das Land, den ländlichen Raum gehen und die Jugendlichen, die darin leben und ihn mit gestalten. Darüber hinaus wird es ein faszinierendes Rahmenprogramm mit vielen kreativen, musikalischen und künstlerischen Angeboten geben.

Polittalk „Land mach´s mit“

Im Polittalk „Land mach´s mit“ am Freitag, 2. August 2002 von 20.00 bis 21.30 Uhr werden VertreterInnen aus Politik und Kirche mit Jugendlichen über Beteiligungsmöglichkeiten und Zukunftsperspek-iven im ländlichen Raum ins Gespräch kommen. Mit dabei sind u.a. Matthias Berninger, Staatsminister im Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Ludwig Stiegler, M.d.B., Fraktionsvorsitzender der SPD, und Manfred Entrich OP, Deutsche Bischofskonferenz.Die bayerische Musikgruppe „Weiß-wurscht-is“ wird den Abend umrahmen.

Feuerspektakel

Gegen 23.30 Uhr heißt es dann „Feuer – Zauber – Land“, ein biblisches Feuerspektakel beginnt am Marktplatz, führt zum Schwimmbad Teisendorf und wird dort seinen dramaturgischen Höhepunkt haben .

Festgottesdienst

Ein weiteres Highlight gibt es am Sonntag, 4. August 2002 um 9.30 Uhr auf dem Marktplatz in Teisendorf. Die TeilnehmerInnen des KLJB-Bundestreffens werden zusammen mit Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger, KLJB-Bundesseelsorgerin Dr. Birgit Hoyer, Pater Kimani aus Kenia, Kaplan Michael Bayer aus Teisendorf sowie zahlreichen anderen Laien und KLJB-Mitgliedern den Abschlussgottesdienst feiern. Dabei wird es eine Abschlussaktion mit Teisendorfern geben.

Zu den Highlights des Bundestreffens „Zamma Summer – grenzenlos Land (er) leben“ sind die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Teisendorf

herzlich eingeladen.

Nähere Informationen gibt es auch auf der KLJB-Homepage unter www.kljb.org. Hier liegen auch Pressefotos unter www.kljb.org/presse/

zum downloaden vor.

Auskunft:

Gabriele Kiefer, Pressereferentin

Telefon: 0179/5377663

Christian Schärtl, KLJB-Bundesvorsitzender

Telefon: 0171/2763786

bundestreffen@kljb.org

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.