Zum Inhalt springen
17.08.2012

Kirchenverwalter gesucht: Wahl am 18. November im Bistum Eichstätt

In 278 Pfarreien wählen die Katholiken am 18. November eine neue Kirchenverwaltung.

Eichstätt. (pde) – Unter dem Motto „Kirche verwalten. Mit Vertrauen gestalten“ wählen die Katholiken in den 278 Pfarreien der Diözese Eichstätt am 18. November eine neue Kirchenverwaltung. Die Kandidatensuche hat bereits begonnen. „Sie bestimmen mit, wer in Ihrer Kirchengemeinde für die finanziellen und rechtlichen Angelegenheiten zuständig sein wird“, schreibt Generalvikar Dompropst Isidor Vollnhals in einem Aufruf an die rund 415.000 Gläubigen im Bistum. „Wer kandidiert, der kann in seiner Pfarrei noch stärker mitwirken, mitbestimmen und mitgestalten“, so der Generalvikar weiter.

Auch der Diözesanrat der Katholiken im Bistum Eichstätt ruft zur Wahl auf. Die Kirchenverwaltung sei ein „unverzichtbares Gremium“. Zusammen mit dem Pfarrgemeinderat bestimme sie wesentlich die Geschicke einer Pfarrei. „Für diese vielfältigen Aufgaben braucht es Menschen, die bereit sind zu kandidieren, die ihre Fähigkeiten und Begabungen einbringen. Weitblick, Kompetenz und Engagement sind gefragt“, so Diözesanratsvorsitzender Christian Gärtner. Kandidaten können bis zum 15. Oktober vorgeschlagen werden.

Zu den Aufgaben der Kirchenverwaltung gehören u.a. die Verwaltung des Kirchenstiftungsvermögens, die Aufstellung von Haushaltsplan und Jahresrechnung sowie Entscheidungen über z.B. bauliche Maßnahmen an Kirche, Pfarrheim oder Kindergarten, Anstellung von Personal in der Pfarrgemeinde und Unterstützung pfarrlicher Gruppen.

Die Kirchenverwaltung besteht aus dem Kirchenverwaltungsvorstand (in der Regel der Pfarrer) und den gewählten Mitgliedern. Diese werden von den Wahlberechtigten der Kirchengemeinde für sechs Jahre gewählt. Die Anzahl der Kirchenverwaltungsmitglieder richtet sich nach der Anzahl der Katholiken in der Kirchengemeinde. Bei bis zu 2.000 Katholiken sind es vier, bei bis zu 6.000 Katholiken sechs und darüber acht Mitglieder. Weitere Informationen im jeweiligen Pfarrbüro und unter: „www.bistum-eichstaett.de/kirchenverwaltungswahl“.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.