Zum Inhalt springen
12.07.2006

Kinder-Kino unter freiem Himmel - Open Air am 21. Juli in Eichstätt

Eichstätt. (pde) – Einen Film gemeinsam mit vielen anderen Kindern „open air“ in der Nacht anschauen – zu diesem besonderen Erlebnis lädt die Medienzentrale der Diözese Eichstätt ein. Der Garten des Bischöflichen Ordinariates (Luitpoldstr. 2 in Eichstätt), sonst für die Öffentlichkeit nicht zugänglich, bietet dafür ein besonderes Ambiente. Gezeigt wird der französische Film „Der Schmetterling“ von Philippe Muyl. Bis zum Einbruch der Dunkelheit stimmen sich die Kinder auf den Film ein. Im Anschluss an die Vorführung gibt es kreative Aktionen für alle Sinne. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: es stehen Getränke und ein Grill bereit. Die Veranstaltung speziell für Kinder von 10 bis 12 Jahren beginnt um 20.30 Uhr und endet um Mitternacht. Die Kinder werden von Bianca Bauernfeind, Dr. Thomas Henke und Erzieherinnen pädagogisch betreut.

Der Film (2003) handelt von einer ungewöhnlichen Freundschaft: Die mit viel Herzenswärme erzählte Geschichte schildert die sensible Annäherung zweier ganz unterschiedlichen Menschen, die eines gemeinsam haben: das Gefühl der Einsamkeit.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Medienzentrale, Luitpoldstraße 2, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 50-651, Fax (08421) 50-659, E-Mail: medienzentrale@bistum-eichstaett.de.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.