Zum Inhalt springen
20.08.2006

Kaplan Umeh aus Monheim zieht vorübergehend ins Treuchtlinger Pfarrhaus - Wiederbesetzung der Pfarreien Treuchtlingen und Möhren verzögert sich

Eichstätt/Treuchtlingen. (pde) – Nach der Ernennung von Pfarrer Edmund Wolfsteiner zum Pfarrer der Pfarrei Heilige Familie in Nürnberg-Reichelsdorf werden die Pfarreien Treuchtlingen und Möhren vakant. Nachdem es nicht möglich sein wird, die Pfarrei bis zum 1. September neu zu besetzen, wird der bisherige Kaplan von Monheim, Dr. Emmanuel Chukwuemeka Umeh (40) bis zur Ernennung eines neuen Pfarrers ins Pfarrhaus nach Treuchtlingen ziehen und die Seelsorge in den Pfarreien Treuchtlingen und Möhren unterstützen.

Dr. Emmanuel Chukwuemeka Umeh (40) kommt aus der Diözese Aba in Nigeria. Er studierte Theologie und Philosophie in Ikot Ekpene (Nigeria), sowie in Graz (Österreich), wo er mit der Promotion zum Doktor der Theologie abschloss. In Graz empfing er auch 1998 die Priesterweihe. Außerdem studierte er Journalismus in London. Dr. Umeh hat am Förderprogramm für ausländische Priester teilgenommen.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.