Zum Inhalt springen
27.10.2006

Kalender der Caritas sind jetzt erhältlich - Abreißkalender „Unser täglich Brot“ und Buchkalender 2007

Eichstätt. (pde) - Der Caritasverband für die Diözese Eichstätt bietet ab sofort den traditionellen Abreißkalender „Unser täglich Brot“ sowie das Buch „Caritas-Kalender“ des Deutschen Caritasverbandes 2007 an. Der Abreißkalender erscheint zum 58. Mal, der Buchkalender wird bereits zum 78. Mal herausgegeben.

Der Abreißkalender präsentiert für jeden Tag ein Bibelwort sowie auf der Rückseite des jeweiligen Tagesblatts einen Tagesspruch. Der Kalender gibt Gelegenheit, einen Moment innezuhalten und den Tag mit einem besinnlichen Element zu beginnen. Viele Sinnsprüche stammen von bekannten kirchlichen Persönlichkeiten wie Papst Benedikt XVI., Franz von Sales, Dietrich Bonhoeffer, dem Caritaspatron Vinzenz von Paul oder dem im vergangenen Jahr getöteten Gründer der Gemeinschaft von Taizé, Roger Schutz. Doch es kommen auch Schriftsteller wie Heinrich Böll, Hermann Hesse oder Graham Greene zu Wort. Am 17. Januar ist beispielsweise von dem irischen Autor George Bernard Shaw (1856 -1950) zu lesen: „Der rastlose Arbeitsmensch von heute hat tagsüber keine Zeit, sich Gedanken zu machen, und abends ist er zu müde dazu. Alles in allem hält er das für Glück.“ Auch Weisheiten aus anderen Kontinenten sind zu lesen, zum Beispiel das kanadische Sprichwort „Nur die starren Äste brechen im Sturm“ oder aus Brasilien „Schöne Worte muss man auskleiden, damit man sieht, was darunter steckt“.

Der Tageskalender ist für 3,95 Euro zuzüglich 2,20 Euro für Porto und Verpackung erhältlich beim Caritasverband Eichstätt, Residenzplatz 14, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 50-901, Fax (08421) 50-909 oder per E-Mail: zentrale@caritas-eichstaett.de. Bei Abnahme mehrerer Kalender gibt es Staffelpreise: Ab 10 Stück kostet der Kalender nur 3,70 Euro. Auch viele Caritas-Kreisstellen im Bistum halten den Kalender zum Verkauf bereit.

Ebenfalls bei der Zentrale des Eichstätter Caritasverbandes kann der Buchkalender bestellt werden: zum Preis von 4,90 Euro pro Exemplar zuzüglich 1,44 Euro für Porto und Verpackung. Dieser enthält zu jedem Monat eine Bauernregel sowie zu allen Jahreszeiten Bräuche, Festtage und Farbfotos sowie Zeichnungen. In dem Band sind auch Tipps und Tricks für den Haushalt zu lesen, Gedichte, Sinnsprüche und Kochrezepte. Anlässlich ihres 800. Geburtstages im Jahr 2007 findet sich in dem Buch außerdem eine Beschreibung des Lebens der heiligen Elisabeth von Thüringen. Sie erinnert an ihre Einstellung und Taten im Zeichen der Nächstenliebe vor allem für Arme und Bedürftige.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.