Zum Inhalt springen
25.03.2011

Kaffeepause für eine bessere Welt am 1. April in Eichstätt

„Gemeinsam Kaffee trinken und dabei die Welt ein Stückchen besser machen“- das ist das Motto der „Coffee-Stop-Aktion“ am 1. April ab 9.30 Uhr in der „Welt-Brücke für fairen Handel“ in Eichstätt.

coffee-stop

Eichstätt. (pde) – „Gemeinsam Kaffee trinken und dabei die Welt ein Stückchen besser machen“- das ist das Motto der „Coffee-Stop-Aktion“ am 1. April ab 9.30 Uhr in der „Welt-Brücke für fairen Handel“ in Eichstätt. Bei einer fair gehandelten Tasse Kaffee können die Teilnehmer sich über die Arbeit von Misereor informieren und mit Aktionsgast Viviana Arriola aus Peru ins Gespräch kommen. Das Getränk und die Kekse sind kostenlos, jeder Gast kann aber für die Projektarbeit des bischöflichen Hilfswerks in Afrika, Asien, Ozeanien und Lateinamerika spenden. „Wichtig ist, dass die Leute sich über Misereor und Peru informieren“, so Gerhard Rott, Referent für Weltkirche der Diözese Eichstätt.

Die Peruanerin Viviana Arriola ist vom 26. März bis 1. April Aktionsgast bei sieben Informationsveranstaltungen der Misereor-Fastenkampagne im Bistum Eichstätt. Der „Coffee-Stop“ in Eichstätt ist ihre letzte Station. Die Architektin leitet in ihrer Heimat Umweltprojekte, die von Misereor unterstützt werden.

Zwischen Eichstätt und Peru bestehen langjährige Verbindungen. So unterhält der Kolping-Diözesanverband seit fast 30 Jahren eine Partnerschaft mit Kolping Peru. Zudem arbeitete der frühere Referent für Weltkirche Pater Josef Schmidpeter von 1980 bis 1992 bei den peruanischen Hochland-Indios. Anfang Juni will der 75-Jährige Comboni-Missionar erneut in das südamerikanische Land aufbrechen und beim Aufbau der von ihm initiierten medizinischen Zentren in Arequipa und Lima zu helfen.

Misereor-Aktion "Coffee Stop"
Viviana im Gespräch mit Radio K1
Mit Viaviana unterwegs in Lima (Video)



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.