Zum Inhalt springen
21.12.2009

Jahresrückblick im Film - „Immer wieder sonntags“ zeigt wichtige Momente im kirchlichen Leben des Bistums

Eichstätt. (pde) - Wichtige Momente im kirchlichen Leben des Bistums Eichstätt fasst ein Film-Beitrag zusammen, den die ökumenische Fernsehsendung „Immer wieder sonntags - Kirche in Bayern“ am Sonntag, 27. Dezember, zeigen wird. Der Eichstätter TV-Redakteur Anselm Blumberg schaut zurück auf den Dialog zwischen Bischof Gregor Maria Hanke OSB mit der Bistumsjugend, die Bestellung von Professor Andreas Lob-Hüdepohl zum Interimspräsidenten an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, die Willibaldsfestwoche, die Erneuerung der Marienweihe im Ingolstädter Münster und die Kirchenweihe in Dietenhofen.

Die Sendung ist auf verschiedenen Lokalprogrammen zu folgenden Zeiten zu empfangen: 20.15 Uhr INTV (der Infokanal Ingolstadt), 14.00, 18.30, 20.30, 22.30 Uhr TVF (Franken TV), 20.30 Uhr und 23.30 OTV (Oberpfalz TV) sowie um 20.00 Uhr und 23.00 Uhr über Astra Digital auf der Frequenz von ONTV (Digitales Fernsehen für Oberpfalz und Niederbayern).

Der Beitrag ist auch online abrufbar unter www.bistum-eichstaett.de/video.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.