Zum Inhalt springen
23.06.2006

„Ich hab recht und Du bist schuld!“ - Seminar zur Bewältigung von Konflikten

Eichstätt/Beilngries. (pde) – Konflikte zu bewältigen, dabei möchte ein Seminar helfen, welches das Diözesanbildungswerk Eichstätt in Zusammenarbeit mit dem Bistumshaus Schloss Hirschberg am 14. und 15. Juli veranstaltet. Dabei geht es darum, sich selbst in Konflikten klarer wahrzunehmen, einen Konflikt einzuordnen, das Zusammenwirken von eigenen Gefühlen und Verhalten etwas zu durchschauen und schließlich durch diesen Abstand einen klareren Blick zu bekommen, mit dem sich neue Handlungsmuster entwickeln lassen. Die einzelnen Einheiten des Seminars im Bistumshaus Schloss Hirschberg bei Beilngries lauten dabei „Du bist anders als ich“, „Ich hab recht und Du bist schuld“, sowie „Gewinnen ist mehr als siegen“. Ausgehend von eigenen Beispielen der Teilnehmer werden verschiedene Aspekte eines Konfliktes erforscht.

Die Referentin, Ulrike Weigert, ist Diplom-Theologin, Ehe-, Familien- und Lebensberaterin, Paar- und Familientherapeutin und arbeitet bei der Ehe-, Familien- und Lebensberatung der Diözese Eichstätt in Neumarkt mit.

Weitere Informationen und Anmeldung beim Bistumshaus Schloss Hirschberg, Tel. (08461) 6421-0, E-Mail: schloss.hirschberg@bistum-eichstaett.de.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.