Zum Inhalt springen
22.05.2009

Hohe päpstliche Auszeichnung für Militärdekan Johann Meyer

Militärdekan Johann Meyer

Militärbischof Dr. Walter Mixa und Militärdekan Johann Meyer (Foto: Frank Eggen, KMBA)

Militärdekan Johann Meyer (49), Priester der Diözese Eichstätt, Referent für den Arbeitsbereich Seelsorge und Pastoral im Katholischen Militärbischofsamt in Berlin und  deutscher Pilgerleiter der Internationalen Soldatenwallfahrt nach Lourdes wurde von Papst Benedikt XVI. zum Päpstlichen Ehrenkaplan (Monsignore) ernannt. Militärbischof Dr. Walter Mixa überreichte die Urkunde am 16. Mai 2009 während der diesjährigen 51. Internationalen Soldatenwallfahrt in Lourdes.

Militärdekan Johann Meyer ist seit September 1991 in der Katholischen Militärseelsorge der Deutschen Bundeswehr tätig. Erste Verwendungen absolvierte er als Standortpfarrer in Ingolstadt und Regensburg sowie als Vertreter des Katholischen Militärbischofsamts beim Einsatzführungskommando der Bundeswehr, das für die Betreuung der Auslandseinsätze zuständig ist.

Seit Januar 2006 ist Militärdekan Meyer im KMBA für alle Grundsatzangelegenheiten der Familienbildung sowie der seelsorgerlichen Betreuung der Soldatinnen und Soldaten mit ihren Familien im Bereich der Katholischen Militärseelsorge zuständig. Darüber hinaus steuert er mit großem Erfolg die Gesamtorganisation und –koordination der Internationalen Soldatenwallfahrt nach Lourdes, die ihm ein Herzensanliegen ist. Ferner ist er als Grundsatzreferent Seelsorge für alle Angelegenheiten der liturgischen und pastoralen Dienste verantwortlich, leitet als Geschäftsführer den Priesterrat des Katholischen Militärbischofs und begleitet die Gremien des organisierten Laienapostolats in der Katholischen Militärseelsorge als Geistlicher Beirat.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.