Zum Inhalt springen
02.03.2018

"Herzblut", Klima-Studientag und Beratung für Bauernfamilien: Medientipps zum Wochenende

Eichstätt – Glauben erfahren durch gute Beispiele: Die Reihe "Herzblut" im Bistum Eichstätt macht es möglich. Sie soll einladen, die eigene Beziehung zu Gott in den Blick zu nehmen. Die Fernsehredaktion des Bistums Eichstätt war mit der Kamera bei einer Herzblut-Veranstaltung in Gungolding dabei.

Zu sehen ist der Beitrag am Sonntag, 4. März, zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr auf  intv. "Kirche in Bayern" wird mehrfach wiederholt und auch auf anderen Regionalsendern, wie Franken Fernsehen oder Oberpfalz TV, und überregional auf Bibel TV ausgestrahlt. Alle Sendezeiten und Kanäle finden Sie unter www.kircheinbayern.de.

Seite zehn Jahren gibt es die landwirtschaftliche Familienberatung in der Diözese Eichstätt. Warum dieser Dienst, der vorwiegend ehrenamtlich geleistet wird, so wichtig ist – darüber berichtet Radio K1 am 4. März im Magazin "Sonntag um 12". Weitere Themen sind die neue GEMA-Regelung für die Kirche, der Klima-Studientag in Eichstätt, das Trauercafé des Hospizvereins Ingolstadt und die Solibrot-Aktion des Frauenbundes. Bereits von 8.30 bis 9.00 Uhr wirft die Sendung "Spielwiese" einen Blick auf den Internationalen Weltfrauentag. Beide Sendungen der Hörfunkredaktion der Diözese sind über Radio IN zu empfangen.

10 Jahre Landwirtschaftliche Familienberatung – Wechsel in der Leitung



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.