Zum Inhalt springen
19.11.2002

Große Nachfrage nach Winterfreizeiten - Skifahren und Snowboarden mit der DJK

Eichstätt. (pde) – Bereits sehr stark nachgefragt sind die diesjährigen Skifreizeiten des DJK-Diözesanverbandes Eichstätt. So sind bei den Familienfreizeiten bereits zwei von drei Terminen ausgebucht. Lediglich für die Silvester-Fahrt vom 29. Dezember bis 2. Januar sind noch Plätze zu buchen. Ziel ist Ladurns in Südtirol.

Noch Plätze sind für ein Ski-Wochenende für Väter mit ihren Kindern zu buchen. Unter dem Motto „den Müttern ein freies Wochenende“ lädt die DJK vom 13. bis 15. Dezember nach Hochfügen (Österreich).

Bei beiden Veranstaltungen werden die Teilnehmer von geschulten Skiübungsleitern betreut. Skikurse werden für kleine und große Anfänger angeboten. Auch besteht die Möglichkeit, entsprechende Ski- oder Snowboardausrüstung auszuleihen.

Nähere Informationen bei der DJK-Geschäftsstelle, Pedettistraße 4, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 50-671, Fax (08421) 9897988, E-Mail: djk@bistum-eichstaett.de.

Die Abfahrtszeiten und Zusteigemöglichkeiten der Busse werden nach den Anmeldungen koordiniert und rechtzeitig den Teilnehmern bekannt gegeben.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.