Zum Inhalt springen
30.11.2009

Gottesdienst und Führung am 2. Adventssonntag in Schloss Hirschberg

Beilngries (pde) – Ein Gottesdienst mit Instrumentalmusik, eine Führung durch das historische Schloss Hirschberg und viele geistliche und künstlerische Eindrücke – das umfasst der „Sonntag in Schloss Hirschberg“ am 6. Dezember. Um 16 Uhr beginnt die öffentliche Führung durch das Bistumshaus. Die abendliche Eucharistiefeier um 18 Uhr in der Marienkapelle des Schlosses zelebriert Pfarrer Dr. Michael Kleinert. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst vom Klarinetten-Trio „Die Vertimenti“ aus Berching. Es erklingen Instrumentalmelodien aus der „Suite Noël“ des Würzburger Musikprofessors Bertold Hummel.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.