Zum Inhalt springen
29.12.2010

Glaubensgespräche gehen in eine neue Runde - Männerkongregation befasst sich auch 2011 mit der Lehre der Kirchenväter

Eichstätt. (pde) - Die Glaubensgespräche der Marianischen Männerkongregation (MMC) Eichstätt stehen im Jahr 2011 erneut im Zeichen der Kirchenväter. Unter dem Motto „Das lehrten die Kirchenväter“ werden an jedem ersten Dienstag im Monat Vorträge und Diskussionen über kirchengeschichtliche Themen angeboten. Nachdem der Diplom-Theologe und Eichstätter MMC-Ortsobmann Anselm Blumberg im zurückliegenden Jahr bereits eine Gesprächsreihe über Kirchenväter gestaltet hat, soll es im neuen Jahr in eine zweite Runde gehen.

Über die thematische Neuauflage freut sich der Vizepräses der MMC, Pius Schmidt: „Die Glaubensgespräche verschaffen einen Einblick in das Ringen der frühen Kirche um den richtigen Glauben, denn dieser Glaube war von Anfang an gefährdet. Im Verlauf dieser Glaubensgespräche merkt man, dass die Fragen von damals uns heute gar nicht so fremd sind. Es geht darin also um die Festigung unseres persönlichen Glaubenslebens.“

In den letzten fünf Jahren hat sich die Gestalt der Glaubensgespräche gewandelt. Zunächst bestanden sie überwiegend aus Vorträgen, mittlerweile hat sich eine Mischform aus Vortrag und Diskussion entwickelt. Die Glaubensgespräche richten sich an alle Interessierten und beginnen jeweils um 19.30 Uhr in der Batzenstube des Dompfarrheims St. Marien.

Auftakt zu der Reihe ist am 4. Januar. „Der hl. Clemens von Rom (gest. 101) und das frühe Verantwortungsbewusstsein Roms für die Gesamtkirche“ lautet das Thema. Am 1. Februar steht Justin der Märtyrer und seine Schilderung des frühchristlichen Gottesdienstes im Mittelpunkt. Das detaillierte Jahresprogramm ist auf der Internetseite der MMC „www.bistum-eichstaett.de/mmc“ nachzulesen.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.