Zum Inhalt springen
30.05.2011

Glaubensgespräch über Athanasius von Alexandrien am 7. Juni im Dompfarrheim

Der Hl. Athanasius von Alexandrien und sein standhaftes Bekenntnis zu Christus als wahrem Gott sind das Thema eines öffentlichen Glaubensgespräches aus der Reihe „Das lehrten die Kirchenväter“.

Eichstätt. (pde) - Der Hl. Athanasius von Alexandrien (verstorben 373) und sein standhaftes Bekenntnis zu Christus als wahrem Gott sind das Thema eines öffentlichen Glaubensgespräches aus der Reihe „Das lehrten die Kirchenväter“. Es findet am Dienstag, 7. Juni, um 19.30 Uhr im Dompfarrheim St. Marien mit dem Diplomtheologen Anselm Blumberg statt. Veranstalter ist die Marianische Männerkongregation Eichstätt (MMC).



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.