Zum Inhalt springen
28.12.2002

Generalvikar Limbacher spricht im Regionalfernsehen INTV - Änderung der Sendezeiten

Eichstätt/Ingolstadt. (pde) – Wie bereits gemeldet spricht Generalvikar Dompropst Johann Limbacher im Rahmen der Telekirche im Regionalfernsehen INTV. Das Thema seiner Ansprache lautet: „Weit ist der Weg – Gedanken zum Dreikönigstag“. Wie die Geschäftsführung von INTV nun mitteilte wurden die Sendezeiten geändert. Der Beitrag wird nun Samstag, 4. Januar, gegen 18.40 Uhr, 19.40 Uhr, 20.40 Uhr und 22.40 Uhr sowie am 5. Januar gegen 10.40 Uhr und 20.40 Uhr gesendet.