Zum Inhalt springen
28.02.2006

Gedanken zum Glaubensbekenntnis der Kirche - Glaubensgespräche der Marianischen Männerkongregation in Eichstätt

Eichstätt. (pde) – Das Credo der Kirche steht im Mittelpunkt der Glaubensgespräche, die von der Marianischen Männerkongregation Eichstätt (MMC) im Jahr 2006 angeboten werden. Beim nächsten Abend der Reihe am Dienstag, 7. März, steht die Aussage des Glaubensbekenntnisses im Mittelpunkt: „Empfangen durch den Heiligen Geist, geboren von der Jungfrau Maria“. Beginn im Dompfarrheim St. Marien ist um 20 Uhr. Die Leitung hat der Eichstätter Ortsobmann Anselm Blumberg.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.