Zum Inhalt springen
14.06.2019

Gartenschau und Schöpfungstag: Medientipps zum Wochenende

Eichstätt – Von Mai bis September findet die bayrische Gartenschau in Wassertrüdingen statt. Die Kirchen vor Ort beteiligen sich mit einem vielseitigen ökumenischen Programm: Mit geistlichen Konzerten, Gottesdiensten, Kirchenführungen, Ausstellungen christlicher Kunst, bis hin zu gemeinsamen Radsternfahrten zu nahegelegenen Orten des Glaubens. Jeden Tag ist was anderes los. Ein Highlight ist der diözesane Schöpfungstag des Bistums Eichstätt mit Bischof Gregor Maria Hanke am Sonntag, 30. Juni, der auf dem Gartenschaugelände stattfindet. Die Fernsehredaktion des Bistums Eichstätt gibt Einblicke in das Programm. Der Beitrag wird am Sonntag, 16. Juni, zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr im ökumenischen Fernsehmagazin „Kirche in Bayern“ auf intv zu sehen sein.

Auch die Hörfunkredaktion (Radio K1) thematisiert am Sonntag, 16. Juni, das kirchliche Engagement auf der bayerischen Gartenschau in Wassertrüdingen. In der Sendung "Sonntag um 12" geht es außerdem um Dekanatsjugendseelsorger als Firmspender und Besuchsdienste in den Pfarrgemeinden. Das Erlebnisradio "Die Spielwiese" thematisiert bereits um 8.30 Uhr "Sicher ans Ziel: Unterwegs mit dem Auto". Beide Sendungen sind über den Regionalsender Radio IN zu empfangen.