Zum Inhalt springen
22.05.2003

„Freude und Vertiefung in der Beziehung erleben“ - Wochenende der Begegnung in Schloss Hirschberg

Eichstätt. (pde) - Gelegenheit zu einem Wochenende der Begegnung für Ehepaare bietet die Gemeinschaft „Marriage Encounter“ (ME) vom 27. bis 29. Juni in Schloss Hirschberg bei Beilngries. „Freude und Vertiefung in der Beziehung erleben“ lautet das Motto des Treffens.

ME-Wochenenden verstehen sich als Hilfe und Chance, einander offen zu begegnen, persönliche Gedanken und Gefühle mitzuteilen, sich Zeit füreinander zu nehmen, um einander zuzuhören und zu verstehen. Ein Team aus zwei bis drei Ehepaaren und einem Priester gibt dabei eine Reihe von Einführungen. Nach jeder Einführung werden die Teilnehmer zu einem ganz persönlichen Austausch eingeladen, für den das Team eine für ME typische Methode anbietet. Das Seminar bietet Gelegenheit zur persönlichen Besinnung und dem Gespräch zu zweit; Gruppenarbeit und Diskussionen gibt es keine, so dass die Privatsphäre jedes Teilnehmers streng geschützt bleibt.

Anmeldung und weitere Informationen bei Barbara und Otto Gsell, Neuer Weg 6, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 7121.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.