Zum Inhalt springen
27.04.2017

Frauenbund bietet Führung durch größte Moschee Bayerns an

Eichstätt/Ingolstadt. (pde) – Einblick in die Architektur und Spiritualität islamischer Gebetshäuser vermittelt eine Führung am Donnerstag, 18. Mai, von 14 bis 16.30 Uhr durch die Kocatepe-Moschee und das Kulturzentrum in Ingolstadt. Außerdem erfahren die Besucherinnen beim Austausch mit muslimischen Frauen Wissenswertes über die örtliche türkisch-islamische Gemeinde.

Die Kocatepe-Moschee (türkisch Kocatepe Camii) wurde 2008 von der DITIB Türkisch-Islamische Gemeinde Ingolstadt eröffnet. Die etwa 500 Quadratmeter große Moschee im klassischen osmanischen Kuppelbaustil mit den beiden weithin sichtbaren Minaretten bietet Raum zum Gebet für rund 850 Personen. Damit ist sie die größte Moschee Bayerns.

Veranstalter der Führung ist der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) im Bistum Eichstätt. Weitere Informationen und Anmeldung bei der KDFB-Geschäftsstelle, Tel. (08421) 50-671, E-Mail: info(at)frauenbund-eichstaett(dot)de sowie unter www.frauenbund-eichstaett.de.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.