Zum Inhalt springen
27.04.2005

„Fit für das Ehrenamt“ - Rhetorikkurs für Frauen vermittelt Grundlagen der Diskussionsleitung

Eichstätt/Plankstetten. (pde) – Die Grundlagen für eine gelungene Versammlungs- und Diskussionsleitung werden bei einer Schulung des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) am 20. Mai vermittelt. Unter dem Thema „Fit für das Ehrenamt – begrüßen, leiten, fragen, diskutieren“ wird die Rhetorik der Teilnehmerinnen aus- und weitergebildet. Ziel ist ein sicheres und überzeugendes Auftreten in der Öffentlichkeit. Referentin ist die Diplom-Pädagogin Renate Deml aus Schrobenhausen. Die Schulung findet von 14 bis 21 Uhr im Bildungshaus St. Gregor in Plankstetten statt und richtet sich vor allem an Führungskräfte des Frauenbundes. Anmeldungen sind möglich bei der Geschäftsstelle des KDFB, Tel. (08421) 50-673, 50-674, Fax (08421) 9897988, E-Mail: geschaeftsstelle@frauenbund-eichstaett.de.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.