Zum Inhalt springen
30.12.2005

Fernsehgottesdienst aus dem Eichstätter Dom

Eichstätt. (pde) – Einen katholischen Gottesdienst zum Dreikönigsfest überträgt das Bayerische Fernsehen am 6. Januar live aus dem Eichstätter Dom. Zelebrant und Prediger ist Dompfarrer Franz Mattes. Musikalisch mitgestaltet wird die Eucharistiefeier von der Jugendkantorei des Eichstätter Domchores. Die Fernsehübertragung beginnt um 10 Uhr und endet um 11 Uhr.