Zum Inhalt springen
08.12.2014

Fatima-Tag in der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein

Eichstätt/Wemding. (pde) – Mit Gottesdiensten und Gelegenheiten zur Beichte wird am Samstag, 13. Dezember, in der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein in Wemding der Fatimatag begangen. Ab 7 Uhr besteht die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes. Um 7.30 Uhr beten die Gläubigen den Rosenkranz in Vorbereitung auf die hl. Messe um 8 Uhr. Um 8.45 Uhr ist der zweite Rosenkranz. Beim Pilgeramt um 9.30 Uhr predigt Pater Markus Seidler aus dem Passionistenkloster in Eichstätt. Der Fatimatag endet mit der Anbetungsstunde und dem eucharistischen Segen um 11.30 Uhr.