Zum Inhalt springen
04.12.2014

Exerzitien im neuen Jahr: „Ausschau halten“

Eichstätt. (pde) – Unter dem Motto des Psalms 33 „Wir schauen nach Dir“ stehen die Exerzitien, die zu Beginn des neuen Jahres stattfinden. Die Teilnehmer gehen während dieser Tage der Frage nach, was Gott für sie im Jahr bereit hält und wo sie Gott in ihrem Leben begegnen können. Ziel ist es, das Jahr bewusst neu zu beginnen. Den Rahmen bilden Impulse in der Gruppe, persönliche Gebetszeiten, durchgehendes Schweigen, das tägliche Begleitgespräch und die Feier der Eucharistie. Begleitet werden die Exerzitien von Pfarrer Dr. Michael Kleinert und Pastoralreferentin Christina Noe. Der Kurs findet im Kloster St. Josef in Neumarkt vom 3. bis 6. Januar 2015 statt.

Nähere Informationen und Anmeldung im Exerzitienreferat des Bistums Eichstätt, Luitpoldstraße 6, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 50-604. E-Mail: exerzitien(at)bistum-eichstaett(dot)de oder im Internet unter „www.bistum-eichstaett.de/exerzitien“.