Zum Inhalt springen
23.11.2012

Einkehrtag der Marianischen Männerkongregation am 1. Advent

Zu einem Einkehrtag am ersten Adventssonntag, 2. Dezember, lädt die Marianische Männerkongregation Eichstätt ein.

Eichstätt. (pde) – Zu einem Einkehrtag am ersten Adventssonntag, 2. Dezember, lädt die Marianische Männerkongregation (MMC) Eichstätt ein. Ab 8.30 Uhr besteht die Möglichkeit zur Beichte. Um 9.30 Uhr findet ein Gottesdienst mit den Alumnen des Collegium Willibaldinums und den Kollegiaten des Collegium Orientale in der Kreuzkapelle des Priesterseminars statt. Zelebrant und Prediger ist Regens Christoph Wölfle. Im anschließenden geistlichen Vortrag referiert Spiritual Pius Schmidt zum Thema „Werden Gebete auch erhört? – Die Kunst des Betens lernen“. Der Einkehrtag endet gegen 11.45 Uhr.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.