Zum Inhalt springen
26.11.2007

„Ein Licht strahlt auf in Betlehem“ - Besinnungstage nach Weihnachten für Ministranten

Eichstätt. (pde) - „Ein Licht strahlt auf in Betlehem“, so lautet das Motto der Besinnungstage für Ministranten, die unter der Leitung von Ministrantenreferent Markus Wittmann vom 27. bis 30. Dezember im Jugendhaus Schloss Pfünz stattfinden. Das Friedenslicht von Betlehem steht im Mittelpunkt dieser Tage. Es erinnert an Christus, das Licht der Welt, dessen Geburt an Weihnachten gefeiert wird. Die Besinnungstage dienen der spirituellen Erneuerung, der liturgischen Weiterqualifizierung und der Motivation im Dienst. Im Austausch und Wettbewerb lernen die Ministranten einander kennen.

Weitere Informationen und Anmeldung beim Bischöflichen Jugendamt, Ministrantenreferat, Tel. (08421) 50-631, Fax (08421) 50-639, E-Mail: ministranten@bistum-eichstaett.de, im Internet unter „www.bistum-eichstaett.de/ministranten/“.