Zum Inhalt springen
07.02.2006

Ehevorbereitungsseminar in Schloss Hirschberg - Im Bistum Eichstätt zahlreiche Angebote für Paare

Eichstätt/Beilngries. (pde) – Ein Wochenendseminar zur Vorbereitung auf die Ehe bietet vom 10. bis 12. März das Referat Ehe und Familie der Diözese Eichstätt an. Der Kurs im Bistumshaus Schloss Hirschberg beginnt am Freitag um 18.00 Uhr und endet am Sonntag gegen 13.00 Uhr. Das Ehevorbereitungsseminar bietet den Paaren Gelegenheit, miteinander und mit Fachleuten über Fragen von Partnerschaft und Ehe zu sprechen.

Für Paare, die einen halb- oder ganztägigen Ehevorbereitungskurs absolvieren wollen, werden an zahlreichen Orten des Bistums Eichstätt Termine angeboten. Sie sind im Internet unter „www.bistum-eichstaett.de/ehevorbereitung“ zu finden. Weitere Wochenendseminare sind für 28. bis 30. April und 23. bis 25. Juni geplant.

Weitere Informationen und Anmeldung zu dem Wochenendkurs beim Referat Ehe und Familie, Luitpoldstr. 2, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 50-611, Fax (08421) 50-628, E-Mail: susanne.schoen@bistum-eichstaett.de.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.