Zum Inhalt springen
12.06.2011

Edwin Grötzner wird Pfarrer in Feucht

Edwin Grötzner (47), bisher Militärdekan in München, wird Pfarrer in Feucht. Die Ernennung durch Bischof Gregor Maria Hanke tritt mit dem 1. September in Kraft.

Eichstätt/Feucht. (pde) – Edwin Grötzner (47), bisher Militärdekan in München, wird Pfarrer in Feucht. Die Ernennung durch Bischof Gregor Maria Hanke tritt mit dem 1. September in Kraft.
Edwin Grötzner wurde 1994 in Eichstätt zum Priester geweiht. Nach seiner Priesterweihe war er zunächst als Kaplan in Nürnberg-Reichelsdorf und ab 1997 in Neumarkt/St. Johannes eingesetzt. Seit 1999 war er für die Militärseelsorge freigestellt. Zunächst wirkte er als Militärpfarrer in Roth, seit 2003 ist er Militärpfarrer in München und seit 2006 Militärdekan.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.