Zum Inhalt springen
31.03.2005

Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt - Sonderöffnungszeiten am kommenden Montag

Eichstätt. (pde) – Das Eichstätter Domschatz- und Diözesanmuseum öffnet ausnahmsweise am kommenden Montag, den 4. April von 10 bis 15 Uhr seine Pforten. Die Museumsleitung möchte den an diesem Tag in Eichstätt weilenden Erstkommuniongruppen die Möglichkeit geben, das Museum und die Sonderausstellung „Fremd sein“ mit Werken junger Künstler aus dem Bistum zu besuchen.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.