Zum Inhalt springen
24.08.2012

Domgeläute wird saniert

Das Geläute des Eichstätter Doms wird in den kommenden Wochen einer Revision unterzogen.

Eichstätt. (pde) – Das Geläute des Eichstätter Doms wird in den kommenden Wochen einer Revision unterzogen. Wie der Glockensachverständige des Bistums Thomas Winkelbauer mitteilt, kann es im Zuge dieser Arbeiten ab 27. August ein Abweichen von der üblichen Läuteordnung geben, außerdem werden immer wieder einzelne Glocken außerplanmäßig zu hören sein.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.