Zum Inhalt springen
17.07.2019

DJK-Aktion: „100 Jahre 100 Köpfe“

Eichstätt. (pde) – Der DJK-Diözesanverband Eichstätt hat alle 52 DJK-Sportvereine im Bistum aufgerufen, sich an der gemeinsamen Aktion des Bundesverbandes „100 Jahre 100 Köpfe“ zu beteiligen. Dabei können alle DJK-Vereine Vereinsmitglieder benennen, die sich für den Verband besonders verdient gemacht haben.

Im kommenden Jahr feiert der DJK-Bundesverband sein 100. Gründungsjubiläum. Bei den Jubiläumsfeierlichkeiten sollen auch besondere menschliche Leistungen gewürdigt werden, die das Leitmotiv des DJK-Sportverbandes „Sport um der Menschen willen“ vorleben. Dafür können Sportkameraden und -kameradinnen, Trainer, Vorsitzende, Platzwarte usw. vorgeschlagen werden. „Der DJK-Sportverband, der den Leistungs- und Breiten- sowie den Behindertensport fördert, hat sich auch zur Aufgabe gemacht, Erziehung und Bildung, Sportethos und Lebensgestaltung aus dem christlichen Glauben positiv zu unterstützen“, erklärt Bernhard Martini, der den mitgliedsstärksten Diözesanverband im Bistum Eichstätt seit Mai 2019 vertritt. Unter allen vorgeschlagenen Vereinsmitgliedern wird zudem ein Jubiläums-Wochenende in Würzburg oder Bamberg verlost.

Das Anmeldeformular ist auf der Internetseite www.djk-dv-eichstaett.de zu finden. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Juli 2019.