Zum Inhalt springen
19.11.2019

Die Vorbereitungen laufen: Wochenenden für Erstkommunion- und Firmkinder

Eichstätt/Pfünz. (pde) – In vielen Pfarreien laufen bereits die Vorbereitungen für Erstkommunion und Firmung. Der Fachbereich Gemeindekatechese des Bistums Eichstätt bietet im kommenden Jahr mehrere Wochenenden für Erstkommunion- und Firmkinder und ihre Familien im Jugendtagungshaus Schloss Pfünz an.

Unter der Leitung der Referenten für Gemeindekatechese im Bistum Eichstätt, Markus Wittmann und Georg Brigl, bereiten sich Kinder und Eltern auf den Empfang des Sakraments und die Feier der Erstkommunion beziehungsweise der Firmung vor. In Gruppenarbeiten, Gesprächen und kreativen Einheiten beschäftigen sie sich mit dem Thema Eucharistie, Kommunion oder Firmung.

Die Wochenenden für Erstkommunionkinder finden von 17. bis 19. und 24. bis 26. Januar sowie 7. bis 9. Februar statt. Die Firmwochenenden werden von 28. Februar bis 1. März, 13. bis 15. März sowie 3. bis 5. April angeboten. Beginn ist jeweils am Freitag um 18 Uhr.

Anmeldungen an die Gemeindekatechese/Sakramentenpastoral des Bistums Eichstätt, Tel. (08421) 50-610, E-Mail: gemeindekatechese(at)bistum-eichstaett(dot)de. Weitere Informationen unter www.bistum-eichstaett.de/gemeindekatechese.