Zum Inhalt springen
20.08.2015

Buchtipp: Ideen und Anregungen für Krippenspiele

Eichstätt. (pde) – Bereits im September und Oktober bereiten sich  viele Pfarrgemeinden, Schulen und Kindergärten auf die weihnachtlichen Krippenspiele vor. Anregungen finden sie in dem Buch „Großes Werkbuch Krippenspiele“, das der Ingolstädter Pfarrer Erich Schredl zusammen mit Praktikern aus der Seelsorge herausgegeben hat. Fertige Modelle, aufeinander abgestimmte Elemente mit vielen Kombinationsmöglichkeiten, Anregungen für die eigene Kreativität und einen Fundus an Liedvorschlägen und Texten finden sich in dem 224 Seiten starken Sammelband. Die Elemente sind einsetzbar für verschiedenste Alters- und Zielgruppen. Die in der Praxis erprobten Krippenspiele streichen jeweils einen Aspekt der Weihnachtsgeschichte heraus, mal angesiedelt in der Gegenwart, mal in der Zeit von Jesu Geburt. Auch Vorlagen für „Improvisationstheater“ und „Waldweihnacht“ sind dabei.

Der Herausgeber, Erich Schredl, ist seit 2011 Pfarrer der Ingolstädter Gemeinde St. Augustin, zuvor leitete er 11 Jahre die Pfarrei Spalt. Co-Autorinnen des Werkbuches sind erfahrene Mitarbeiterinnen aus der Seelsorge: Ursula Gerl, Religionslehrerin mit Gemeindeauftrag in Ingolstadt-St. Anton, Maria Hauk-Rakos, langjährige Gemeindereferentin und Religionslehrerin in Dietfurt, Birgit Pfaller, Religionslehrerin in Ingolstadt, Lioba Henke, Religionslehrerin mit Gemeindeauftrag in Eichstätt, Hedwig Schüpfer, Leiterin des Kindergartens St. Monika, Ingolstadt und Rita Maurer, Kindergarten St. Michael, Großweingarten.

Erich Schredl (Hg.): Großes Werkbuch Krippenspiele: Ideen, Modelle und Anregungen.  Verlag Herder, 224 Seiten, Preis 22,99 Euro. ISBN-13: 978-3451342738.

Mehr Informationen unter Buchtipp



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.