Zum Inhalt springen
24.03.2011

Bischof Hanke lobt neuen Jugendkatechismus „Youcat“

„Einfach klasse“ findet der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke den neuen Jugendkatechismus der Katholischen Kirche „Youcat“, der an diesem Freitag, 25. März, erscheint.

Werbepostkarte

Werbepostkarte „Youcat“ - Bild: Pattloch Verlag

Eichstätt. (pde) -  „Einfach klasse“ findet der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke den neuen Jugendkatechismus der Katholischen Kirche „Youcat“, der an diesem Freitag, 25. März, erscheint. Er habe das Buch zwar noch nicht „von Deckel zu Deckel gelesen“, aber die Studienausgabe gesichtet. „Es ist ein gelungenes Werk. Ich kann es Jung und Alt empfehlen. Es macht Freude darin zu lesen“, sagte Hanke gegenüber Radio K1.

„Youcat“ ist durch ehrenamtliches Engagement von Laien, Priestern und 50 Jugendlichen im deutschsprachigen Raum entstanden und „versucht Antworten auf die Fragen des Glaubens zu geben“, sagt der Leiter des bischöflichen Jugendamtes Jürgen Konert. Er empfiehlt den Einsatz des neuen Jugendkatechismus in den Pfarreien und Jugendgruppen. „Vielleicht liegt in diesem Werk die Chance, mit Jugendlichen auf verschiedenste Art und Weise über den Glauben ins Gespräch zu kommen“, so Konert in einem Schreiben an die Katholischen Jugendstellen, Jugendseelsorger und Kapläne im Bistum Eichstätt. Weitere Informationen zu „Youcat“ sind bei den acht Jugendstellen erhältlich.

Youcat: Jugendkatechismus der Katholischen Kirche, 304 Seiten. Pattloch Verlag 2011. Preis: € 12,99, ISBN 978-3-629-02194-6

Video mit den Empfehlungen von Bischof Hanke und Jugendpfarrer Konert



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.