Zum Inhalt springen
03.03.2020

Bischof Hanke gratuliert neuem Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz

Eichstätt/Mainz. (pde) – Der Bischof von Eichstätt Gregor Maria Hanke gratuliert dem neugewählten Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, dem Limburger Bischof Georg Bätzing. In einer kurzen Stellungnahme schreibt Hanke: „Ich wünsche dem neuen Vorsitzenden viel Kraft, sein Amt als Dienst an der Einheit in der Bischofskonferenz und darüber hinaus in der Kirche in Deutschland auszuüben. Der im vergangenen Juni von Papst Franziskus an das Gottesvolk in Deutschland gerichtete Brief mit der Ermutigung zur Evangelisierung kann ihm ein guter Leitfaden sein.“

Die Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz hat Bätzing am Dienstag, 3. März, zum neuen Vorsitzenden und damit zum Nachfolger für Kardinal Reinhard Marx gewählt.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.