Zum Inhalt springen
29.10.2012

Bischof aus Südafrika besucht Caritas-Einrichtungen

Der südafrikanische Bischof hat die Wohnheime und Werkstätten der Caritas in Ingolstadt besucht.

Besuch des südafrikanischen Bischofs Dr. Sithembele Anton Sipuka (Fünfter von rechts) in den Caritas-Werkstätten Ingolstadt. Foto: Caritas/Esser

Eichstätt/Ingolstadt. (pde) – Der südafrikanische Bischof Dr. Sithembele Anton Sipuka aus der Diözese Umtata hat die Wohnheime und Werkstätten der Caritas in Ingolstadt zu einem Erfahrungsaustausch besucht. Der Bischof wurde vom Nürnberger Betriebsseelsorger Diakon Kurt Reinelt begleitet. Außerdem waren Domkapitular Alfred Rottler und Gerhard Rott, Referent für Weltkirche, dabei.

Der Leiter der Caritas-Wohnheime und Werkstätten, Michael Rinnagl, und seine sozialpädagogischen Mitarbeiterinnen Nina Wild, Barbara Hopp und Juliane Haslinger informierten den Bischof über die Betreuung von wohnungslosen, langzeitarbeitslosen, haftentlassenen, suchtkranken und psychisch angeschlagenen Menschen in der Ingolstädter Caritas-Einrichtung. Außerdem machten sie mit den Besuchern einen Rundgang durch die beiden Wohnheime mit 74 Plätzen und die Werkstätten, unter anderem KFZ-Werkstatt, die Schreinerei und das Caritas-Restaurant. In den Werkstätten haben 150 Menschen einen geförderten Beschäftigungsplatz.

Der Bischof zeigte sich beeindruckt von der engen Zusammenarbeit der Caritas-Einrichtung mit staatlichen Stellen und von den Mitarbeitern, die sich mit viel Engagement einsetzen.

Sipuka sorgt sich in seiner Heimat zum Großteil um Arbeitslose. Nach seinen Informationen sind in der Diözese Umbata über die Hälfte der Menschen arbeitslos. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Diözese liege darin, christliche Gemeinschaften aufzubauen und zu fördern, die gemeinsam die Bibel lesen, Jugend- und Bildungsarbeit leisten und vor allem auch von aidskranken Menschen helfen. In der Diözese Umtata im südöstlichen Südafrika leben 1,7 Millionen Menschen, nur vier Prozent sind Katholiken.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.