Zum Inhalt springen
31.08.2004

Bilder und ihre Glaubensaussage - Wochenendseminar für Familien

Eichstätt/Walting. (pde) – „Du sollst dir kein Bild machen“: Das Bilderverbot aus dem Alten Testament ist Ausgangspunkt eines Wochenendseminars für Familien. Das Referat Gemeindekatechese im Bistum Eichstätt lädt dazu vom 17. bis 19. September ins Jugendhaus Schloss Pfünz ein. Dr. Franz Hausmann wird sich mit einem Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der grundsätzlichen Bedeutung von Bildern widmen. Speziell soll dabei die Bedeutung von Bildern in der Weitergabe des Glaubens im Mittelpunkt stehen.

Nähere Informationen und Anmeldung gibt es im Referat Gemeindekatechese des Bistums Eichstätt, Luitpoldstraße 2, 85072 Eichstätt. Tel. (08421) 50-668, Fax 50-609, E-Mail: mhausner@bistum-eichstaett.de.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.