Zum Inhalt springen
30.11.2012

„Auf Schritt und Tritt“: Sendung mit Bischof Hanke auf Bibel TV und K-TV

„Auf Schritt und Tritt“ heißt eine Fernsehsendung mit Bischof Gregor Maria Hanke, die am Montag, 3. Dezember, um 19.00 Uhr erstmals vom christlichen Sender Bibel TV ausgestrahlt wird.

Eichstätt. (pde) – „Auf Schritt und Tritt“ heißt eine Fernsehsendung mit Bischof Gregor Maria Hanke, die am Montag, 3. Dezember, um 19.00 Uhr erstmals vom christlichen Sender Bibel TV ausgestrahlt wird. Die mit Unterstützung des internationalen katholischen Hilfswerks Kirche in Not produzierte Sendung wird am Mittwoch, 5. Dezember, um 15.00 Uhr, und am Donnerstag, 6. Dezember, um 9.00 Uhr, auf Bibel TV wiederholt.

Auch der katholische Fernsehsender K-TV beginnt in der ersten Dezemberwoche mit der Ausstrahlung. Dort ist „Auf Schritt und Tritt“ an folgenden Termine zu sehen: Dienstag, 4. Dezember, um 17.00 Uhr (Erstausstrahlung); Mittwoch, 5. Dezember, um 10.00 Uhr; Donnerstag, 6. Dezember, um 21.00 Uhr; Freitag, 7. Dezember, um 13.00 Uhr und Montag, 10. Dezember, um 5.00 Uhr.

„Auf Schritt und Tritt“ ist Teil einer Sendereihe zum Thema „Spirit - Leben mit Stil“. In der ersten Folge berichtet Bischof Gregor Maria Hanke von seinen ganz persönlichen Erfahrungen mit dem Gebet. „Christliches Beten verleiht Kraft für die Gestaltung des Lebens und die Bewältigung der Alltagsaufgaben. Dabei müssen wir aber der Versuchung widerstehen, Gott nur wie einen Handwerker in Dienst zu nehmen, der uns unsere Wünsche erfüllt. Beten ist mehr, ist personale Beziehung, ist respektvolle Freundschaft mit Gott“ heißt es in der Ankündigung der Sendung.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.