Zum Inhalt springen
28.04.2010

Auf den Spuren der Jubiläumskomponisten - Fortbildung zum runden Geburtstag zahlreicher bekannter Orgelkomponisten

Eichstätt/Schwanstetten. (pde) - „Happy Birthday“ lautet der Titel einer Fortbildungsveranstaltung des Amtes für Kirchenmusik im Bistum Eichstätt am 8. Mai in der Pfarrkirche Heilige Dreifaltigkeit in Schwanstetten. Anlass sind die runden Geburtstage von Johann Kuhnau (1660), Alessandro Scarlatti (1660), Wilhelm Friedemann Bach (1710), Robert Schumann (1810) und einiger anderer bekannter und weniger bekannter Orgelkomponisten. Regionalkantor Willibald Baumeister stellt einige der Werke der Jubilare vor und gibt Tipps zur Interpretation und Registrierung. Beginn ist um 10 Uhr, voraussichtliches Ende gegen 12 Uhr.

Informationen und Anmeldungen beim Amt für Kirchenmusik in Eichstätt, Tel. (08421) 50-931, E-Mail: kirchenmusik(at)bistum-eichstaett(dot)de.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.